Alle News

Deutsche Champignons beliebt wie nie zuvor

In Deutschland produzierte Champignons sind bei den Verbrauchern derzeit so beliebt wie noch nie. Frische und Qualität, oftmals regional erzeugt, müsse aber zu einem fairen Preis gehandelt werden, meint der Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC). 

Lecker und bei den Verbrauchern derzeit hoch im Kurs: Pilze aus deutscher Produktion. Foto: Grünes Medienhaus

Durch den gesetzlichen Mindestlohn, die nach wie vor hohen Energiepreise sowie hohe Standards beim Arbeits- und Umweltschutz bleibt die Pilz-Produktion in Deutschland laut BDC kostenintensiv.

Teilweise ruinöse Preisangebote
Insbesondere die Preisangebote einiger großer Anbieter erscheinen den Pilz-Produzenten vor diesem Hintergrund als ruinös. „Die Pilze aus deutschen Betrieben lassen sich auch zu einem fairen Preis gut verkaufen. Dumping-Preise müssen für unsere frischen und gesunden Produkte nicht sein“, ist sich der BDC sicher. (ts/bdc)