Alle News

Deutsche Floristin gewinnt "Bouquet Sanremo"

Zum erstenmal hat eine deutsche Floristin den Wettbewerb "Bouquet Sanremo" im Rahmen des "Festival dei Fiori 2009" gewonnen. Caroline Bohnert war bereits im letzten Jahr die Gewinnerin des "Bouquet Sanremo Young" und damit berechtigt, an diesem, für die italienischen Floristen äußerst wichtigen Wettbewerb teilzunehmen. Damit ist sie nun die Designerin der Sträuße, die auf dem weltberühmten Song Festival in Sanremo auf der Bühne überreicht werden. Caroline Bohnert, 24 Jahre, kommt aus einem traditionsreichen Familienbetrieb in Kappelrodeck in Baden-Württemberg. Sie hat nach ihrer Ausbildung in Baden-Baden einige Jahre am Bodensee gearbeitet und danach die zweijährige Ausbildung an der Staatlichen Fachschule für Blumenkunst Weihenstephan mit Bravour abgeschlossen. Im Sommer 2008 absolvierte sie einen mehrwöchigen Arbeitsaufenthalt in Norwegen, wo sie ihre ersten internationalen Erfahrungen machte. Jetzt führt sie in vierter Generation das Geschäft ihrer Eltern weiter. "Es ist eine außergewöhnliche Veranstaltung, nicht nur, weil man viele interessante Menschen kennen lernt, sondern weil man die Möglichkeit hat, mit all den wunderbaren Blumen aus Sanremo zu arbeiten", beschreibt Caroline Bohnert ihren Sieg.