Alle News

Deutscher Filmpreis: Promis im Blütenmeer

, erstellt von

Bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises standen am Wochenende neben der Filmprominenz die floralen Kreationen von Fleurops Jungen Wilden im Rampenlicht. Neben der goldenen Lola schmückte das Floristen-Team auch diverse Schauspielerinnen mit ausgefallenen Blütenarrangements.

Schauspielerin Katja Riemann und ihre Tochter Paula beim Deutschen Filmpreis. Foto: Fleurop/Yves Sucksdorff

So präsentierte etwa Katja Riemann eine fein gearbeitete Blütenspange im blonden Lockenschopf, während Katy Karrenbauer ein mit pinkfarbenen Nelken und Stachysblättern versetztes Blüten-Collier als Blickfang trug. Gesine Cukrowski schwebte mit einem Armband aus Orchideen und Nelkenblättern über den roten Teppich und Petra Zieser kam gehüllt in eine elegante Blumenstola.

Floraler Rahmen für die After-Show-Party

„Auf der After-Show-Party des Deutschen Filmpreises können sich die Gäste, Nominierten und Gewinner der Preisverleihung auf aufwendige Blumendekorationen und -gestecke freuen, die diesem glanzvollen Abend den richtigen Rahmen geben“, hatte Jürgen Herold, Team-Mitglied bei Fleurops Jungen Wilden und Halbfinalist beim World Cup der Floristen, bereits im Vorfeld verraten.

Neben Herold dekorierten die Spitzenfloristen Christina Hannewald, Elisabeth Schoenemann, Katharina Schumm, Laurence Hanauer, Marina Reese, Nadine Hofmann, Nicolaus Peters und Björn Kroner-Salié das Palais am Funkturm in Berlin als Veranstaltungsort. Unterstützt wurden sie von den Sponsoren Floral Fundamentals, FleuraMetz und Bolsa Flora.