Alle News

DGGL-Jahrbuch 2009 Garten und Medien"

Im Jahr 2009 stellt die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL) ihre Veranstaltungen unter das Motto "Garten und Medien". Passend zum Thema liegt jetzt auch das Jahrbuch 2009 der DGGL vor. Sei es im Fernsehen, im Buchladen oder im Kiosk: Das Thema Garten ist beliebt, zahlreiche Sendeformate, Bücher und Zeitschriften widmen sich dem gestalteten Grün. Was war zuerst da: Der Garten oder der Traum und das Bild vom Garten? Dieses Buch der DGGL geht der Frage nach, wie sich Gartenkunst und die unterschiedlichen Medien gegenseitig beeinflussen: Welche Rolle spielte der Garten in der Literatur, in Bildern und in der Musik, welche in Zeitschriften, in Film und Fernsehen sowie im Internet? Und welchen Einfluss haben diese Medien wiederum auf die Kunst der Gartengestaltung?

Landschaftsarchitekten, Historiker und Journalisten geben Antworten zu sehr unterschiedlichen Facetten des zeitlos spannenden Themas. Garten und Medien. Gartenkunst - Darstellung und Kommunikation. Jahrbuch 2009 der DGGL (Herausgeber), 112 Seiten, 4c Broschüre, 18 Beiträge, 67 farbige Abbildungen, Callwey Verlag München, 2009, 15 Euro, Bestell-Nummer 18167, TASPO-Fachbuchservice, Tel.: 0531-3800429, Fax: 0531-3800463, E-Mail: buch@haymarket.de.