Alle News

Download: Düfte und ihre Wirkung

Wie in der TASPO 21 angekündigt, hier die entsprechende Liste zum Beitrag auf Seite 20 „Wie Düfte wirken – sie lassen den Alltag vergessen.” Die Liste bezieht sich auf Düfte von Duftkerzen, wie sie die Gütegemeinschaft Kerzen unter www.kerzenguete.com beschreibt. Eine einzige brennende Duftkerze, heißt es dazu, lässt den Alltag vergessen und verwandelt die Wohnung – je nach Belieben - in eine Sommerwiese, in einen Rosengarten oder eine Orangenplantage.

Der Duft wirkt direkt auf das limbische System im Gehirn: es werden Botenstoffe ausgeschüttet, die wiederum Gefühle steuern und eine direkte körperliche Wirkung, wie zum Beispiel die Senkung des Blutdrucks, haben.

Die Kerzenschein-Atmosphäre und der Duft tragen dazu bei, sich zu verwöhnen und zu entspannen.