Alle News

"Drei alte Damen und ihr Chauffeur" - das Kölner Friedhofsmobil im WDR-Fernsehen

Am 19. April 2009, um 16.25 Uhr, wird in der WDR-Sendereihe "tag 7" die

Wiederholung einer über 30minütigen Filmproduktion zum Kölner Friedhofsmobil

ausgestrahlt. Der Beitrag beschäftigt sich einfühlsam mit dem Alltagsleben der

Fahrgäste und der emotionalen Auseinandersetzung des Fahrers Godehard

Bettels mit den Themen Tod und Trauer am Beispiel einzelner Fahrten.

Der Film erzählt auch davon, wie einsam ältere Menschen sein können und mit wie

geringen Mitteln es möglich ist, ihnen eine große Freude zu machen. Das Kölner

Friedhofsmobil - vor sechs Jahren gegründet von den Kölner Friedhofsgärtnern

und betrieben durch den Senioren Servicedienste Köln e.V. - ist in seiner Art

immer noch einzigartig in Deutschland. Für viele alte Menschen bedeutet es weit

mehr als nur zum Friedhof fahren zu können: Für sie sind dies Tage, an denen sie

wieder mitten im Leben stehen.

Sendetermine

Sonntag, 19. April 2009, 16.25 - 16.55 Uhr

Samstag, 25. April 2009, 09.30 - 10.00 Uhr (Wdh.)