Alle News

Drei Spitzenverbände planen gemeinsames Handelskonzept

Ein gemeinsames Handelskonzept wollen der Fachverband Deutscher Floristen (FDF) und der Verband des deutschen Blumen-Groß- und Importhandels (BGI) umsetzen, in das auch der Bundesverband deutscher Einzelhandelsgärtner (BVE ) einbezogen werden soll. Dies gab der FDF im Anschluss an seinen Bundeskongress im September in Wolfsburg bekannt. Danach will sowohl der BGI als auch der BVE verstärkt mit dem FDF kooperieren. Hauptbestandteil des Handelskonzeptes sollen gemeinsame Werbeaktionen sein, die sich an den Endverbraucher richten.