Alle News

Dünger, Saatgut und Geräte: Neue Produktlinie für Rasen-Profis

Für den Profibereich hat Wolf-Garten (Betzdorf) eine neue Produktlinie aufgenommen. Unter dem Label „Wolf-Garten Professional“ sind Produkte in den Bereichen Saatgut, Dünger und Arbeitsgeräten zusammengefasst, die speziell auf die Bedürfnisse der Profi-Rasenanwender ausgerichtet sind. Das Unternehmen konzentriert sich seit über 40 Jahren auf den privaten und professionellen Bereich. Kernstück der Forschungs- und Entwicklungsarbeit der Rasenexperten von Wolf-Garten sei Europas größtes privates Rasenforschungsinstitut, das am Standort Betzdorf betrieben wird. Die verschiedenen Langzeitdünger-Technologien böten eine für die Gräser bedarfsgerechte und die Umwelt schonende Nährstoffversorgung. Innerhalb des „Wolf-Garten Professional“-Sortiments basierten die „Yellow“-Rasen-Langzeitdünger auf der so genannten Poly-Plus-Technologie. Es handele sich um eine Pionier-Technologie in der Entwicklung der langsam wirkenden, schwefelummantelten Dünger. Poly-Plus verzögere die Freisetzung von Stickstoff oder Kalium durch eine patentierte Kombination von Schwefel und natürlichem Wachs.

Außerdem sichere die neue Novex-Technologie der „Wolf-Garten Professional Red“ Rasen-Langzeitdünger die bestmögliche Aufnahme der Nährstoffe durch die Rasenpflanze, da jedes einzelne Düngergranulat identische Anteile an Haupt- und Spurennährstoffen habe. Ferner seien „Wolf-Garten Professional Grey“-Rasendünger konventionelle Dünger mit einem Methylenurea-Anteil von 20 Prozent. Ihre feine, homogene Granulierung sorgt für eine gute Nährstoffverteilung und ein gleichmäßiges Ausstreuverhalten. Die „Wolf-Garten Professional Blue“ seien wasserlösliche, schnell wirksame Dünger. Sie eigneten sich für die Blatt- und Flüssigdüngung.