Alle News

Einführung der David Austin-Schnittrose

Zur Vorstellung der David Austin-Schnittrose für den Markt im Südosten der Niederlande und für Deutschland wird die FloraHolland Niederlassung Venlo nach eigenen Angaben eine wichtige Rolle erfüllen. Die David Austin Roses und FloraHolland haben eine diesbezügliche Übereinstimmung erzielt. Die David Austin-Schnittrose werde bei der Niederlassung Venlo über den Uhrservice gehandelt. Mit dieser Form des Verkaufs soll vor allem der Verkauf dieser Rose in der südöstlichen Region der Niederlande und in Deutschland gefördert werden. Angeboten werden vier Sorten Schnittrosen, die zum Festpreis gekauft werden könnten. Die vier Sorten 'Olivia', 'Juliet', 'Oberon' und 'Portia' der David Austin-Schnittrose werden laut FloraHolland über die Niederlassung Venlo das ganze Jahr über erhältlich sein. Diese Schnittrosen werden nach eigenen Angaben für den Weltmarkt exklusiv vom Rosenzüchter Sjaak van de Hulst (NL-Sevenum) gezüchtet. Diese neue Schnittrosen-Sorten zeichnen sich beispielsweise durch ihre lange Haltbarkeit aus. Sie besitzen den Charme und herrlichen Duft der 'Old English Rose'. Weitere Informationen unter Tel.: +31-77-3239645.