Alle News

Einspruch bei FLL-Gelbdrucken möglich

Bis zum 25. Juli 2004 können erneut Einsprüche zum Abschnitt "Prüfungen" der neuen FLL- "Empfehlungen für Baumpflanzungen ∆ Teil 2": Standortoptimierung von Neupflanzungen; Pflanzgruben und Wurzelraumerweiterung, Bauweisen und Substrate", eingelegt werden. Es haben sich laut Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FLL) für den Abschnitt "Prüfungen" grundsätzliche Änderungen bezüglich der Untersuchungsmethoden ergeben.

Ebenso besteht eine Einspruchsfrist für die FFL-Baumkontrollrichtlinie bis zum 15. September 2004. Der Gelbdruck liegt vor. Die letzte Ausgabe der FLL-Richtlinie für den Bau von Golfplätzen stammt aus dem Jahr 2000. Um weiterem Überarbeitungsbedarf aufgrund neuer Erkenntnisse und Erfahrungen der Praxis festzustellen, können konkrete und begründete Textvorschläge bis zum 23. Juli 2004 eingereicht werden. Kontaktadresse für die genannten Verfahren ist jeweils die FLL, Colmantstraße 32, 53115 Bonn, Tel.: 0228-690028, Fax: 02 28-690029, E-Mail: info@fll.de.