Alle News

ekaflor: neuer Standort in der Galerie

, erstellt von

Gemäß dem Motto „Ihre erfolgreiche Zukunft – gemeinsam mit uns!“ berät das Standteam der ekaflor Mitglieder und Interessenten auf der IPM zum umfassenden Dienstleistungs- und Beratungs-Portfolio der ekaflor – in diesem Jahr am neuen Standort in der Galerie.

ekaflor ist in diesem Jahr auf der IPM am neuen Messe-Standplatz in der Galeria zu finden. Foto: ekaflor

Chancen der Umsatzsteigerung durch gebündelten Einkauf

Dort werden das aktuelle Marketing 2017 und Chancen der Umsatzsteigerung durch den gebündelten Einkauf erläutert. Mit am Stand sind die ekaflor-Partnerlieferanten Opus Marketing und P.O.S. Verkaufstechnologie vertreten.

Wie das Leitmotiv verrät, stehen Maßnahmen zur Stärkung des grünen Unternehmens im Mittelpunkt des Messeauftritts des ekaflor Einkaufs- und Marketingverbundes für Gärtner und Floristen. Ein Schwerpunkt sei der Einkauf.

So gut wie alle Sortimentsbereiche abgedeckt

Rund 280 Partnerlieferanten decken den Angaben zufolge so gut wie alle Sortimentsbereiche für Gärtnereien und Floristikfachgeschäfte ab, dazu kommen gemeinsame Einkaufsfahrten, zahlreiche Einkaufsaktionen und Beratungen zum Category Management.

„Dass wir mit unserer Zielsetzung richtig liegen, den strategischen Einkauf und die intensive Zusammenarbeit von Mitglied, ekaflor und Partnerlieferanten zu fördern, zeigten die Ergebnisse des vergangenen Geschäftsjahrs“, so Geschäftsführer Gerhard Twiling. „Umsatzzuwächse bei den Bestandsmitgliedern, in Österreich sogar rund 30 Prozent, sprechen eine deutliche Sprache.“

Betriebsoptimierende Dienstleistungen und Konzepte, ein speziell auf die Bedürfnisse der Mitglieder abgestimmtes Marketingkonzept, Homepage-Optimierung, Eigenmarken und mehr sorgen dafür, dass die Mitglieder heute und in Zukunft gut auf die Anforderungen des Marktes und der Kunden von heute und morgen vorbereitet sind.

ekaflor-Tochter bietet Coachings und Beratungen an

Bei eka – die Berater GmbH, einer Tochter der ekaflor, erhalten ekaflor-Mitglieder auf Wunsch Coachings und Beratungen, zum Teil mit Fördermöglichkeiten. Von der Erfa-Gruppenarbeit, frei und zum Betriebstyp passend oder konzeptgebunden, über individuelle oder betriebsübergreifende Seminare zur Weiterbildung bis hin zu individuellen Beratungen und Projektplanungen ist alles möglich.

Der ekaflor-Messestand soll zudem Treffpunkt für Mitglieder zum Austausch mit ekaflor-Mitarbeitern, ihrem Außendienstbetreuer oder Mitgliedskollegen sein.

Kontakt: Galerie, Stand GA 22