Alle News

Entente Florale Deutschland auf der public 11

Entente Florale Deutschland ist 2011 zum ersten Mal auf der Kommunalmesse Zukunft Kommune in Düsseldorf und dort im Rahmen der public 11 mit dabei. Die public 11 ist eine internationale Fachmesse für Stadtplanung und öffentliche Raumgestaltung und damit ein Treffpunkt für Planer und Entscheider, die sich mit der Gestaltung und dem Erhalt von öffentlichen Räumen, Freizeitanlagen, Spielplätzen, Außen- und Grünanlagen und Verkehrsräumen befassen.

Bäume leisten viel für den Menschen, und sie haben es in der Stadt besonders schwer. Der Wettbewerb Entente Florale „Unsere Stadt blüht auf“ bringt mehr Grün und mehr Lebensqualität in die Stadt. Foto: PdM

Sie bietet mit ihrem breiten Angebot Lösungen, Ideen und Produkte für ein ansprechendes Lebensumfeld und gibt Antworten auf kommunale Herausforderungen.

Entente Florale Deutschland präsentiert sich mit einer Fachtagung und einem Seminar im Rahmen der Messe:

-Tagung am 12. April 2011, 15.15 bis 17.00 Uhr: Der Bürger als Impulsgeber – Gemeinsam für eine grüne Stadtentwicklung.

-Seminar am 13. April 2011, 9.30 bis 10.15 Uhr: Der Bundeswettbewerb „Unsere Stadt blüht auf“ stellt sich vor.

Ein Jurymitglied gibt Hinweise, wie die Stadt sich bei der Begehung durch die Jury gut präsentiert. Der Wettbewerb Entente Florale „Unsere Stadt blüht auf“ will mehr Grün und mehr Lebensqualität in die Stadt bringen, das Stadtbild verbessern und für ein ausgeprägtes „Wir-Gefühl“ sorgen.

Der Zentralverband Gartenbau (ZVG)/Entente Florale ist zusammen mit dem Bund deutscher Friedhofsgärtner (BdF) auch mit einem Stand bei der Messe vertreten: Halle 7, Stand D11. Auch hier gibt es Informationen rund um den Wettbewerb Entente Florale.

Informationen zur Messe public 11 selbst sind abrufbar im Internet unter www.public-messe.de sowie Programm und Anmeldung unter www.entente-florale.de