Alle News

Erste kommerzielle Anwendung: Mehr Licht mit Polycarbonatplatten

Die erste kommerzielle Anwendung der Lexan ZigZag-Polycarbonatplatten von GE Advanced Materials Specialty Film & Sheet (NL-Bergen op Zoom) wurde jetzt in den Niederlanden vorgestellt. Corn. Bak B.V. (NL-AA Assendelft), Züchter und Exporteur von Bromelienpflanzen, hat das Material für die Renovierung von drei Gewächshausdächern mit einer Gesamtfläche von 3 800 Quadratmetern spezifiziert. Untersuchungen hätten gezeigt, dass Lexan ZigZag selbst die Lichtdurchlässigkeit von Einscheibenglas übertreffe, während es die gleiche Wärmedämmung wie Doppelverglasungen biete. Die Doppelwand wiederum halte im Vergleich zu Einscheibenglas 45 Prozent mehr Wärme zurück. Abhängig vom Wärme- und Lüftungsbedarf der jeweiligen Pflanzen sind dadurch laut Hersteller jährliche Energieeinsparungen von 20 bis 40 Prozent möglich.