Alle News

Es gibt noch freie Plätze in den 14 grünen Berufen

Am 1. August 2011 fiel auch in der Land- und Forstwirtschaft der Startschuss für das neue Ausbildungsjahr. Aktuell gibt es in den 14 grünen Berufen noch freie Ausbildungsplätze, teilt der Deutsche Bauernverband (DBV) mit.

Landschaftsgärtner-Azubis beim Verlegen von Natursteinplatten aus Grauwacke.Foto: BGL

ihre Chancen sichern und eine Berufsausbildung etwa zum Gärtner oder zur Gärtnerin, zum Landschaftsgärtner oder -gärtnerin beginnen. Allein in Niedersachsen ständen derzeit noch bis zu 100 freie Ausbildungsplätze im landwirtschaftlichen Bereich zur Verfügung. Eine ähnliche Situation zeige sich auch in anderen Bundesländer, so der Bauernverband. Zwar fällt der Startschuss Anfang August 2011, doch können erfahrungsgemäß auch im Laufe des September noch Lehrstellen besetzt werden. So ist zu vermuten, dass in einzelnen Regionen noch freie Stellen zur Ausbildung im Gartenbau und im Garten- und Landschaftsbau bereit stehen, die noch nicht alle besetzt sind. Auch liegen die Zahlen der gemeldeten Ausbildungsverhältnisse den Verbänden Zentralverband Gartenbau (ZVG) und Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) noch nicht vor. Für Jugendliche und Betriebe beginnt daher jetzt der Endspurt auf dem Ausbildungsmarkt.

(fri)

Cookie-Popup anzeigen