Alle News

European Tree Worker: schon 5.000 zertifizierte Baumpfleger

, erstellt von

Als „wahres Erfolgsmodell“ bezeichnet der European Arboricultural Council (EAC) die Zertifizierung zum European Tree Worker und European Tree Technician. Seit ihrer Einführung vor rund 20 Jahren schlossen bereits 5.000 Prüflinge die europaweit anerkannte Ausbildung erfolgreich ab – so wie Quirin Irmscher als 5.000ster European Tree Worker.

Quirin Irmscher (Mitte) ist der 5.000 zertifizierte European Tree Worker. Petra Werner (r.) überreichte ihm das Zertifikat zusammen mit dem niederländischen EAC-Supervisor Henk van Scherpenzeel. Foto: EAC

23 European Tree Worker an der LVG Heidelberg

Zusammen mit 23 weiteren Prüflingen hatte Irmscher im vergangenen Herbst den Vorbereitungskurs an der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau (LVG) Heidelberg gestartet und jetzt erfolgreich die Prüfung zum European Tree Worker abgelegt – als insgesamt 5.000ster Teilnehmer seit Einführung der Ausbildung.

Ende Februar erhielt Irmscher dafür von Petra Werner, Leiterin des Sachgebiets Baumpflege an der LVG Heidelberg und eine der ersten Prüferinnen Deutschlands, seine Zertifizierungsurkunde – überreicht im Namen von EAC-Präsident Jonathan Cocking. Als bislang 5.000ster European Tree Worker bekam Irmscher zusätzlich noch ein Buch nebst Wein als kleines Präsent.

„Zertifizierung hat sich zu wahrem Erfolgsmodell entwickelt“

„Die Zertifizierung zum European Tree Worker(ETW) und European Tree Technican (ETT) hat sich in den letzten 20 Jahren zu einem wahren Erfolgsmodell entwickelt, die der EAC so ohne die Unterstützung der Leonardo-da-Vinci-Projekte 1996 und 2004 und der vielen Lehreinrichtungen – wie zum Beispiel der LVG Heidelberg – nicht hätte umsetzen können“, so EAC-Geschäftsführer Wolfgang Groß.

Allein an der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau Heidelberg, die im Bundesgebiet als führende Schule in der Fortbildung von Baumpflegern gilt, fanden seit 2002 insgesamt 18 Prüfungen zum European Tree Worker statt, die bis dato 407 Kandidaten ablegt haben.

Seit 1993 bietet die LVG Heidelberg zudem die häufig mit der Prüfung zum European Tree Technician kombinierte Prüfung zum Fachagrarwirt Baumpflege und Baumsanierung an. Absolventen dieses Lehrgangs haben damit einen deutschen und einen europäischen Abschluss in der Tasche.

Elf Schulen in Deutschland, 38 in Europa

In Deutschland besteht aktuell an insgesamt elf staatlichen und privaten Schulen die Möglichkeit, sich zum European Tree Worker und European Tree Technician fortbilden und prüfen zu lassen, europaweit stehen laut EAC 38 Zertifizierungszentren in 17 Nationen zur Verfügung.

Um einen gleichwertigen Abschluss in allen europäischen Ländern zu gewährleisten, überwachen dem EAC zufolge 32 internationale Supervisoren Qualität und Niveau der Prüfungen zum European Tree Worker und European Tree Technician.