Alle News

Fachmesse und Kongress: Messe zum Klimaschutz in Salzburg

Das Messezentrum Salzburg nimmt sich dem hochaktuellen Thema Klimaschutz an und veranstaltet von 29. bis 30. November 2007 die Acqua alta alpina, eine Fachmesse mit begleitendem Fachkongress. Das Kongressprogramm gibt Antworten auf die Ursachen des Klimawandels, warnt vor dessen Folgen im alpinen Bereich und zeigt Lösungen für Städte, Gemeinden und betroffene Bürger auf, die im Alpenraum leben und von vielen Gefährdungen bedroht sind. Das Spektrum der begleitenden Fachmesse auf einer Fläche von 2500 Quadratmetern reicht neben Angeboten im Bereich des Umwelt- und Naturschutzes sowie Fragen des Wassermanagements bis hin zu Lösungen im Bereich des Risiko- und Katastrophenmanagements und der Notfallvorsorge bei Naturkatastrophen. Die Acqua alta alpina findet vom 29. bis 30. November 2007 im Messezentrum Salzburg in Halle 1 statt. Infos unter: www.acqua-alta-alpina.at. Die Acqua alta alpina in Salzburg ergänzt die Acqua alta in Hamburg - beide Veranstaltungen finden im Zweijahresturnus statt: in den geraden Jahreszahlen die Acqua alta in Hamburg, in den ungeraden die Acqua alta alpina in Salzburg.

Cookie-Popup anzeigen