Alle News

Feiner Spargel durch strengen Winter

"Der Spargel ist in diesem Jahr außergewöhnlich fein und mild, weil er durch den Dauerfrost mehr Zucker in den Zellen aufgebaut hat." Darauf verwies Agrarministerin Silke Lautenschläger bei der offiziellen Eröffnung der hessischen Spargelsaison am 23. April. Spätestens ab 1. Mai stehe genügend Spargel für jeden Geldbeutel zur Verfügung, meinte der Vorsitzende des Arbeitskreises Spargel Südhessen, Rolf Meinhardt (Weiterstadt), angesichts des späten Frühjahrs in diesem Jahr.

Cookie-Popup anzeigen