Alle News

Firmenprofil: 50 Jahre Compo

50 Jahre Compo - seit 1956 steht der Markenname Compo Sana als Inbegriff für Blumenerde. Compo gehört mit einem Umsatz von 526 Millionen Euro zu den erfolgreichsten europäischen Anbietern von Blumenerden, Düngemitteln, Pflanzenschutzprodukten und Rasensamen. Seit 2000 gehört Compo zur K+S Gruppe. K+S ist an deutschen Börsen notiert. In Deutschland ist Compo 2005 nach eigenen Angaben Marktführer in den Kategorien Blumenerde mit 31 Prozent und Düngemittel mit 26 Prozent Marktanteil (Quelle: GfK Blumenerde- und Düngemittel Panel Baumärkte und Gartencenter, Februar bis Juli 2005). 1956 begann die Erfolgsgeschichte von Compo mit der Unternehmensgründung in Münster. Produziert und vertrieben wurde "Original Holländische Blumenerde" unter dem Markennamen Compo Sana. Compo ist damit der erste Anbieter konfektionierter Blumenerde. In den 60er Jahren wurde das Sortiment um Spezialerden und Dünger sowie Pflanzenschutzprodukte erweitert. Durch die Einführung der Compo-Primel als Markenzeichen wurde ein einheitlicher Markenauftritt geschaffen. In den 80er und 90er Jahren erhielt Compo diverse Auszeichnungen für Marketingkonzepte. Ins Jubiläumsjahr 2006 startet das Unternehmen mit Innovationen im Produktsortiment und Jubiläumsprodukten zum Dankeschön-Preis. Unterstützt werden diese Neuheiten mit umfangreichen Kommunikations- und Verkaufsförderungsmaßnahmen, wie neuen Funkspots und einer attraktiven Treuesammelaktion.