Alle News

Firmensitz mit Lager: Soendgen in USA

Soendgen Keramik (Adendorf) setzt noch stärker auf Export und gründete jetzt die Soendgen LLC in den USA. Durch diese Präsenz vor Ort können die Aufträge der zahlreichen Großkunden innerhalb weniger Tage erfüllt werden, so das Unternehmen.

Der Adendorfer Hersteller hatte bereits 2004 und 2005 seine Exportquote um 18 Prozent gesteigert und bekräftigte jetzt seine Marktpräsenz in den USA durch die Gründung der Soendgen LLC in Georgia/Atlanta. Vom Firmensitz aus, zu dem auch ein 2000 Quadratmeter großes Lager gehört, können die amerikanischen Baumarktketten, Gartencenter, Homedepots und Pflanzer kurzfristig beliefert werden. Damit knüpft der USA-Markt an die generelle Erfolgskurve des Unternehmens an, dem es in einem hart umkämpften Markt nach eigenen Angaben auch 2005 gelungen ist, Umsatz durch Lieferungen ins In- und Ausland zweistellig zu steigern. In dem neuen Lager werden 140 Artikel bevorratet, die auf Bedürfnisse des Überseemarktes abgestimmt sind.

Wie gut diese Produkte von Soendgen Keramik durch die Amerikaner beurteilt werden, zeigte sich während der führenden Fachmesse TPIE, die im Januar in Fort Lauderdale stattfand. Soendgen Keramik errang dort gleich zwei Preise: "Best product in branch", schönste Produkte und "best booth", schönster Messestand lautete das Urteil der Messegesellschaft und Juroren.