Alle News

Fleurop: Erfolg mit Flora-Cheques

Die Flora-Cheques von Fleurop werden bei den Kunden der Blumenfachgeschäfte immer beliebter. Ein großer Teil des Fleurop-Umsatzes stammt mittlerweile aus dem Verkauf oder der Einlösung der Blumengutscheine. Die blumig und emotional gestalteten Cheques weisen hohe Steigerungsraten beim Abverkauf auf. Dies teilt die Fleurop AG (Berlin) in einer Pressemitteilung mit. Dieser positive Trend soll mit Hilfe neuer Werbemittel unterstützt werden. Die Geschäfte würden damit über einen Aufkleber für die Ladentür oder -scheibe, der eine Fleurop-Botin mit den neuen Flora-Cheques zeigt, und den "Wuppi" verfügen. Zusätzlich zum Scheibenaufkleber und zum Wuppi gebe es in Kürze auch entsprechende Flora-Cheque-Werbeplakate im Format DIN A1, zum Beispiel für den Straßenreiter. Weiterhin veranstaltet Fleurop ein Wochenendseminar "Sich mit Fleurop am Markt profilieren - den Geschäftserfolg sichern" für Geschäftsinhaber oder Filialleiter. Dieses findet in Hamburg am 13. und 14. August, in Leipzig am 27. und 28. August, in Kassel-Baunatal am 10. und 11. September, in München-Erding am 17. und 18. September, in Hamburg am 1. und 2. Oktober, in Stuttgart am 8. und 9. Oktober, in Köln am 15. und 16. Oktober, in Dresden am 22. und 23. Oktober, in Berlin am 29. und 30. Oktober und in Hannover am 5. und 6. November statt. Anmeldung unter Tel.: 030-71371135, Fax: 71371198. Weitere Infos unter Tel.: 030-71371213.