Alle News

Fleurop: Sommerstrauß für Unicef

Wie bereits 2005 und 2006 unterstützt Fleurop auch in diesem Jahr ein spezielles Hilfsprojekt von Unicef. Von Juni bis August 2007 wird unter www.fleurop.de, am Fleurop-Service-Telefon 0180-FLEUROP und bei den teilnehmenden Fleurop-Partnern vor Ort ein eigens für Unicef gestalteter Sommerstrauß zu kaufen sein, informiert Fleurop in einer Pressemitteilung. Jeder, der diesen Strauß via Fleurop verschenkt, erzeuge doppelte Freude: bei demjenigen, der den Strauß vom Fleurop-Boten überreicht bekommt, und bei den Menschen aus dem afrikanischen Land Sudan. Denn die Spendengelder aus der Aktion kommen laut Fleurop in diesem Jahr dem Hilfsprojekt "Sudan - sauberes Wasser und bessere Hygiene" zugute. Pro Strauß gehen vier Euro an Unicef. Zwei Euro davon spendet jeder Kunde automatisch beim Kauf, und Fleurop verdoppelt diesen Betrag um weitere zwei Euro, heißt es weiter. Fleurop will Unicef aktiv dabei unterstützen, das Leid der Bevölkerung im Sudan zu lindern und die Wasserversorgung in der sudanesischen Provinz Kordofan nachhaltig zu verbessern. Jeder Fleurop-Partner kann aktiv dazu beitragen, dass der Unicef-Strauß 2007 zum Top-Seller des Sommers wird. Den Fleurop-Partnern werden Informations- und Pressematerialien zur Verfügung gestellt, informiert der Blumenversender. Der diesjährige Unicef-Strauß ist ein locker gebundener, luftiger Sommerstrauß in leuchtenden Farben, der in Anlehnung an das Projekt kreiert wurde. Er strahlt in leuchtendem Blau-Orange- Gelb mit weißen, grünen und roten Farbakzenten. Die Farbe Blau symbolisiert das Element Wasser. Weitere Informationen erhalten die Fleurop-Partner im PartnerPortal.

Cookie-Popup anzeigen