Alle News

Kleintransporter mit Besonderheiten

Der "Mimoki 2" war die IPM-Messeneuheit 2004 der für Kleintransporter bekannten Firma Leiber aus Emmingen. Mit diesem Fahrzeug rundete Leiber seine Produktpalette nach unten ab. Der Mimoki 2 hat 500 Kilogramm Tragkraft. Die Leistung des Einzylinder-Benzinmotors wurde auf 8,5 PS beziffert. Obwohl so klein, hat der Mimoki 2 einen hydrostatischen Antrieb. Fahrzeuge aus der Produktpalette Leibers werden häufig auf Friedhöfen verwendet, sowohl für Transportarbeiten als auch zum Gießen der Gräber. Auf den Dreiseiten-Kippkasten des kleinen Mimoki passt ein Gießfass mit 500 Liter Volumen.