Alle News

FleuroStar 2016: Welche Pflanze hat den Wow-Faktor?

, erstellt von

Wer wird FleuroStar 2016? Insgesamt fünf Kandidaten gehen in diesem Jahr in dem Wettbewerb von Fleuroselect ins Rennen um den Titel. Den Gewinner, also die Pflanze mit dem größten Wow-Faktor im Verkauf, bestimmt eine Fachjury aus über 30 erfahrenen Profis der internationalen Zierpflanzenbranche – Kultivateure und Händler, Fachjournalisten und Marketing-Spezialisten.

Als Nachfolger des FleuroStar 2015 – Petunia cultivars ʻNightSkyʼ – bewerben sich die folgenden neuen Sorten:

Argyranthemum ʻGrandaisy Yellowʼ (Moerheim New Plant)

Der gesunde Frühblüher ist das jüngste Ergebnis aus der Kombination verschiedener Suntory-Pflanzen. Laut Moerheim ist ʻGrandaisy Yellowʼ hitze- und kältebeständig. Die gerade wachsende, aus Stecklingen stammende Argyranthemum wird etwa 40 Zentimeter hoch und soll mit ihren großen gelben Blüten Sommergefühle wecken, so Moerheim. Zur Markteinführung sind eine eigene Webseite sowie besondere Aktionen geplant.

Dahlia x hybrida ʻDahlegria Red Yellow Bicolorʼ (Florensis)

Die neue Dahlie wertet Florensis zufolge den Garten mit ihren großen rot-gelben Blüten – Durchmesser zehn Zentimeter – in Kontrast zu dunklen schokoladenfarbenen Blättern auf. Die aus Stecklingen stammende einjährige Pflanze wird etwa 40 bis 50 Zentimeter hoch, so Florensis.

Dianthus caryophyllus ʻCapitán Colónʼ (Selecta one)

Rote Blüten mit weißen Rändern zeichnen diesen Vertreter der neuen, insgesamt vier Variationen umfassenden Capitán-Serie aus. Die Topfnelke gedeiht laut Selecta one am besten in großen Töpfen und Kübeln. Mit einem Steckling von ʻCapitán Colónʼ lässt sich demnach ein 17- oder 19-Zentimeter-Topf mit einer üppig blühenden, etwa 30 Zentimeter hohen Pflanze ausfüllen.

GineTato – Egg and Chips (Beekenkamp – Thompson&Morgan)

Die neue Konzeptpflanze GineTato vereint Auberginen und Kartoffeln in einem Pflanzkübel. Den Angaben zufolge liefert die einjährige Pflanze auf Balkon oder Terrasse drei bis vier große Auberginen oberhalb und bis zu einem Kilo Kartoffeln unterhalb der Erde.

Begonia hybrid ʻMiss Malibuʼ (Dümmen Orange)

Große Doppelblüten in kräftigem Rosa – so präsentiert sich der diesjährige FleuroStar-Bewerber von Dümmen Orange. Mit ihrem halbschrägen Wuchs empfiehlt sich ʻMiss Malibuʼ für Pflanzkübel, als Hängepflanze oder als Beetpflanze. Die neue Begonien-Sorte soll einfach zu pflegen sein und mag Halbschatten.

Die fünf Bewerber um den diesjährigen FleuroStar sind während der FlowerTrials an neun verschiedenen Sichtungsstandorten in den Niederlanden und in Deutschland zu sehen. Die Jury-Mitglieder bewerten die Kandidaten direkt vor Ort nach Verkaufspotenzial und visueller Attraktivität im Verkauf. Als Sieger des Wettbewerbs geht der Kandidat mit dem höchsten Durchschnittswert hervor.

Die Siegerehrung des FleuroStar 2016 findet im Rahmen des Green Inspiration Event am 16. Juni in Amsterdam statt.