Alle News

Floradecora: Grünes Sofa – Floristik im LEH

, erstellt von

Hat die Floristik im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) eine Zukunft? Wenn es nach Konrad Kreuzberg geht, hat die Zukunft schon begonnen. Auf der Floradecora ist er zu Gast auf dem „Grünen Sofa“, veranstaltet von TASPO GartenMarkt in Kooperation mit der Messe Frankfurt.

Konrad Kreuzberg ist für seine niveauvollen Floristikshops bei Edeka bekannt. Foto: Edeka/Konrad Kreuzberg

Konrad Kreuzberg ist Chef von drei E-Centern in und um Koblenz und betreibt in seinen Märkten eigene Floristik-Shops auf hohem Niveau, die dem des Fachhandels gleich- oder nahekommen. Zudem bildet er selbst Floristen aus.

Wenn der grüne Kittel zum weißen Kittel wird

Die E-Center wurden bereits mehrfach für ihr besonderes Frischeangebot ausgezeichnet. Auf unserem „Grünen Sofa“ auf der Floradecora beschreibt der engagierte Edeka-Einzelhändler, was passiert, wenn der grüne Kittel zum weißen Kittel wird, und wo er die Zukunft der Floristik bei Edeka sieht.

Treffen Sie uns auf der Floradecora im Farmhaus am Sonntag, den 29. Januar um 14 Uhr zum „Grünen Sofa“ mit Konrad Kreuzberg.

Die weiteren Termine und Gäste des „Grünen Sofas“

Freitag, 27. Januar 2017

  • 14:00 Uhr – Martin Benzing, Merz & Benzing
  • 14:20 Uhr – Lucas Vos, CEO Royal FloraHolland
  • 14:40 Uhr – Jane Ngige, Kenia Flower Council

Samstag, 28. Januar 2017

  • 14:00 Uhr – Martina Mensing-Meckelburg, Gartencenter Meckelburg, Präsidentin Verband Deutscher Garten-Center
  • 14:20 Uhr – Lucas Vos, CEO Royal FloraHolland
  • 14:40 Uhr – Kees de Haan, de Haan Ladenbau

Sonntag, 29. Januar 2017

  • 14:00 Uhr – Konrad Kreuzberg, Edeka E-Center 
  • 14:30 Uhr – Kees de Haan, de Haan Ladenbau

Montag, 30.Januar 2017

  • 14:00 Uhr – Detlef Klatt, Stylist, Florist und Designer zu Blumen & Dekoration
  • 14:30 Uhr – Andreas Müssig, Floristmeister zur Zusammenarbeit mit der Hotellerie