Alle News

FloriPro Services: pinkfarbene Variante der Fleur en Vogue

Die Cyclamen-Serie Fleur en Vogue im Sortiment von FloriPro Services / Syngenta hat große Schirmblüten. Sie verleihen den Pflanzen ein exklusives Aussehen. Die schon bekannten Farbsorten ‘Fleur en Vogue Purple’ und ‘Fleur en Vogue White’ werden für die Saison 2014 durch die neue Fleur en Vogue Pink’ ergänzt. Jungpflanzen davon sind zunächst nur beschränkt verfügbar.

Mit einem besonderen Design-Label können Fleur en Vogue als Premiumpflanzen vermarktet werden. Die Kulturansprüche und Blühtermine sind laut der Firmenangabe vergleichbar mit denen der Serie Rainier. Generell zählen die Fleur en Vogue zu den großblumigen Cyclamen. Blühende Pflanzen der Serie Fleur en Vogue werden vor allem von September bis Dezember verkauft.

Außer der ‘Fleur en Vogue Pink’ nennt FloriPro vor allem eine Neuentwicklung in der durch gefranste Blüten (Anteil gefranster Blüten = 100 Prozent) gekennzeichneten Serie Friller. Mit einer neuen ‘Friller White improved’ passe jetzt nämlich auch die Farbe Weiß in diese uniforme Serie, die sich vor allem für Verkaufstermine vor Weihnachten eignet. Die großblumigen Cyclamen der Serie Friller sind wie diejenigen der Serie Sierra Synchro für den Anbau in 12er- bis 15er-Töpfen konzipiert.

Intensive Weiterentwicklung in den einzelnen Serien führt zu ständiger Verbesserung der Homogenität innerhalb einer Serie. Laut der Firmenangabe wurden bei Midori, Winfall, Sierra Synchro, Winter Ice und Rainier insgesamt zwölf Farbsorten verbessert. (hs/ts)