Alle News

Florpartner: Ein neues Logistikzentrum für Pflanzen entsteht

Florpartner, Spezialist für die Systemlogistik von Topfpflanzen, baut derzeit in Osterweddingen bei Magdeburg ein neues Logistikzentrum für Pflanzen. Der Neubau mit Versand- und Logistikhalle sowie Bürotrakt soll zum Jahreswechsel in Betrieb genommen werden.

So soll das neue Logistikzentrum von Florpartner aussehen. Werkfoto

Wie von den Verantwortlichen Harm Wöltje, Werner Thielen und Thomas Schmid zu erfahren war, entspreche das gemietete Gebäude in Langenweddingen nach acht Jahren nicht mehr den Anforderungen an moderne, wirtschaftliche Logistikflächen mit hoher Energieeffizienz.

Mit dem Bauvorhaben in Osterweddingen sehen sie die zukunftsträchtige Ausrichtung des Unternehmens als Logistikplattform mit einem zeitgemäßen, flexiblen Belieferungsmodell für den Zentralkunden Zeus gesichert. Mit dieser Investition wollen sie ihre Strategie, die auf Qualität und Frische ausgerichtet ist, konsequent weiter verfolgen.

30 Mitarbeiter bündeln die ankommenden Pflanzen aus ganz Europa bedarfsgerecht und kundennah zur Auslieferung in Ost- und Mitteldeutschland. Im Gebäude wird die mit Florpartner kooperierende Pflanzenspedition Laddey ebenfalls eine neue Heimat finden, teilt das Unternehmen mit. Das Gelände lasse Platz für eine mögliche Erweiterung in den kommenden Jahren. (ts)