Alle News

FlowerTrials 2017: Sakata stellt neues Farbsortiment vor

Auch in diesem Jahr präsentierte Sakata wieder exklusive Neuheiten auf den FlowerTrials in der Demokwekerij in Honselersdijk. Zu den Highlights der neuesten Züchtungen gehören unter anderem Celosia argentea plumosa 'Dragon’s Breath', Dianthus BonDia und Osteospermum 'Cape Daisy Pink Bicolour'.

Auf den FlowerTrials 2017 stellte das japanische Züchtungsunternehmen Sakata unter anderem ihre Neuheit Dianthus BonDia vor, welche sich gut untereinander kombinieren lässt. Foto: Werner Oschek

Sakata: Neues Farbsortiment und ansprechende Wuchseigenschaften

Das japanische Züchtungsunternehmen mit europäischem Firmensitz in Marslev in Dänemark bot auch 2017 den Besuchern der FlowerTrials wieder eine große Auswahl an Neuheiten und Highlights der aktuellen Saison. 

Unter den neuesten Züchtungen finden sich zahlreiche einzigartige Farbsorten. So beispielsweise 'Dragon’s Breath', eine Celosia argentea plumosa, die durch ihre leuchtend rote Farbe zum Blickfang wird. Auch die Dianthus-Reihe wird um die Neuheit BonDia erweitert, eine stecklingsvermehrte Topfnelken-Serie mit frischen Farbsorten, die sich untereinander gut kombinieren lassen. In der Impatiens-Reihe verstärken die Sunpatiens Compact-Sorten, die eine gute Verzweigung aufweisen, zukünftig das Sortiment.

Mehr Informationen zu den vorgestellten sowie weiteren neuen Sorten finden Sie in der TASPO-Ausgabe Nr. 29/2017.