Alle News

FlowerTrials 2017: Topf-Gerbera von Florist Holland

, erstellt von

Auf den FlowerTrials 2017 präsentierte der Gerbera-Experte Florist Holland exklusive Topf-Gerbera an seinem Stammsitz in De Kwakel in den Niederlanden. Für die kommende Saison hat sich das Unternehmen dabei auf neue farbintensive Sorten und Vermarktungsideen beispielweise in Form von Luxus-Produkten und einer Stärkung der Kundenbeziehung spezialisiert.

Die Gerbera der Reihe „Pure Blooms“ sind nicht nur ein optischer Blickfang, sondern greifen auch das aktuelle Thema Luftreinigung auf. Foto: Dr. Heinrich Dreßler

Neue Topf-Gerbera vom Experten Florist Holland

Das Veredlungs- und Vermehrungsunternehmen Florist Holland präsentierte auch in diesem Jahr auf den FlowerTrials wieder ein neues Gerbera-Sortiment sowie innovative Marketingkonzepte. Als wichtigstes Produkt stellte Florist Holland dabei die Gartengerbera-Serie Garvinea aus Gewebekultur in den Vordergrund, die bei steigender Nachfrage einen stabilen Preis aufweist. 2018 kommt die neue Farbe ‘Garvinea Sweet Love’ in einem leuchtenden Hellrot auf den Markt. Neben der „Mingle“-Reihe, einem Convenience-Produkt aus gemischten großen Töpfen mit Garvinea-Gerbera und verschiedenen Beetpflanzen, setzt Florist Holland mit seiner Patio-Gerbera auf ein kompaktes Luxus-Sortiment mit großen Blüten und attraktiven Farben.