Alle News

Förderpreis für Hayler

Der Württembergische Gärtnereiverband hat seinen "Förderpreis junge Gartenbauunternehmen in Württemberg" 2010 beim Hohenheimer Zierpflanzentag an Simon Hayler (Weinstadt-Endersbach) verliehen.

Der Betrieb Hayler-Begonien machte dieses Jahr mit seinem "Projekt Gold" viel von sich reden. Im Blickpunkt steht dabei eine mit vielen technischen Besonderheiten ausgestattete neue große Gewächshausanlage (TASPO berichtete). Die Preisvergabe an Hayler erfolgte in Anerkennung seines Unternehmenskonzeptes, seiner Persönlichkeit, seiner Unternehmensentwicklung und Positionierung am Markt sowie in der Öffentlichkeit. Laut Verbandspräsident Heinz Tiedemann zeigt das Beispiel Hayler, dass Zierpflanzen-Produktionsbetriebe "bei uns Zukunft haben".