Alle News

Formschnitt: Weltneuheit für Buchsbaumfreund

Mit der Master 2-Hand-Buxbaumschere bringt Master-Garten (52445 Titz-Hasselsweiler) nach eigenen Angaben eine Weltneuheit für den Vor- und Formschnitt auf den Markt. Neu und einzigartig für eine Zweihandschere sei die integrierte Rückholfeder, durch die der Gartenfreund bis zu 40 Prozent an Kraft und Zeit spare.

Mit ihren 16,5 Zentimeter langen, auswechselbaren und hartverchromten Klingen und einer nachstellbaren Vorspannungsschraube führe die neue 2-Hand-Buxbaumschere einen perfekt sauberen Schnitt aus, erklärt der Hersteller. Das verhindere das Ausfransen der Blätter, so dass sie sich nicht gelb und braun verfärbten. Für ermüdungsfreies Schneiden sorgen die speziell designten Master-Bux-Griffe mit Soft-Grip. Ein rutschfester Griff schütze auch vor Schwielen und Blasen. Die 600 Gramm schwere Buchsbaumschere von Master besitzt eine Antihaftbeschichtung. Sie verlängere die Lebensdauer der Klinge, mache sie rostfrei und erleichtere insbesondere das Reinigen nach getaner Arbeit.

Die 2-Hand Buxbaumschere mit praktischem Sicherheitsverschluss ist laut Master ein leichtes Werkzeug aus robustem Material, in edlem Design und mit fünf Jahren Garantie. Sie könne beim zeitintensiven Gestaltungsschnitt von Kugeln, Kegeln, Figuren oder Spiralen eine wertvolle Hilfe sein und stehe auch für alle Schnittmaßnahmen an Hecken und Einfassungen, Stauden oder Bodendeckern zur Verfügung.

Weitere Informationen unter Tel.: 02463-906071, E-Mail: info@master-garten.com, Internet: www.master-garten.com.