Alle News

Fortbildung: Jahresprogramm der ANL

Die Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (Laufen/Salzach) hat ihr neues Jahresprogramm 2005 in Form eines Faltblattes herausgegeben. Das Programm beinhaltet aktuelle und bewährte Fortbildungen, die allen interessierten Personen offen stehen. Spezielle Angebote für geschlossene Zielgruppen wie Lehrer oder Landschaftsführer seien hingegen die Ausnahme. 21 Fachtagungen vermitteln neueste Erkenntnisse zu aktuellen wissenschaftlichen oder gesellschaftlichen Themen, davon sind fünf international mit der Konferenzsprache englisch. Den Auftakt bietet die Fachtung „Bildung für Nachhaltigkeit“. Weitere aktuelle Angebote sind „Landnutzung in Natura 2000-Gebieten“, „Weiterentwicklung der Agrar-Umweltmaßnahmen“, „Die strategische Umweltprüfung“, Nachhaltigkeit lernen in der Region“ oder „Zukunft der Kulturlandschaft“. Auch Lehrgänge und Praktika zum Amphibienschutz, Heil- und Gewürzpflanzen und zum Artenschutz sowie Rhetorik und EDV-Fortbildungen sind im Programm enthalten.

Weitere Informationen unter Tel.: 0 86 82-89 63 53, E-Mail: poststelle@anl.bayern.de.