Fortbildung: Teamassistenz im Landschaftsbau

Veröffentlichungsdatum:

Die Akademie Landschaftsbau Weihenstephan (ALW) bietet den neuen Fortbildungslehrgang "Teamassistenz im Landschaftsbau" an. Die Qualifizierung richtet sich an Bürokräfte für Unternehmen des GaLaBaus. Das Ziel ist die projektbezogene Unterstützung von Bauleitung und Geschäftsführung. Die Aufgaben reichen von der Angebotsvorbereitung über die Terminkoordination bis hin zur Erstellung von Abrechnungsunterlagen. Die Teilnehmer des Lehrgangs "Teamassistenz im Landschaftsbau" haben einen Berufsabschluss im kaufmännischen Bereich oder sind bereits in der Baubranche tätig und beherrschen den Umgang mit gängiger EDV-Software. Am 26. März 2009 beginnt der halbjährige Fortbildungslehrgang mit dem ersten von insgesamt fünf Modulen. Die dreitägigen Präsenzveranstaltungen finden jeweils von Donnerstag bis Samstag an der Akademie statt. Die Themen: "GaLaBau-Büromanagement", "Von der Akquise zum Auftrag", "Innerbetriebliche Auftragsabwicklung und Liquidität", "Nach-Projekt-Betreuung" und "EDV-Projektsimulation". Weitere Infos unter www.akademie-landschaftsbau.de

Cookie-Popup anzeigen