Alle News

Forum Weihnachtsbaum: Formschnitt gegen den "Pfannkuchen"

Wenn Sören Willadsen die Schere in die Hand nimmt, geht es ganz schnell. Der dänische Berater betreut auch deutsche Betriebe und zeigte während des Feldtages in Fuhlendorf vor schleswig-holsteinischen Weihnachtsbaumproduzenten, mit welchen Schnittmethoden aus einem "Pfannkuchen", sprich einer unten herum eher breit gewachsenen Nordmanntanne, im Alter von fünf bis sechs Jahren ein wohlgeformter Weihnachtsbaum gemacht werden kann. Das Ergebnis überzeugte, auch wenn dem einen oder anderen ein wenig mulmig war angesichts der Triebmasse, die bei dem Schnitt letztlich am Boden landete. Ausführlich lesen Sie über die Schnittmethode im Forum Weihnachtsbaum, dem regelmäßigen Sonderteil der TASPO.