Alle News

Forum Weihnachtsbaum: Händler sind ihren Lieferanten recht treu

40 Prozent der Weihnachtsbaum-Händler kaufen bei zwei Lieferanten ein, 26 Prozent bei einem, 20 Prozent bei dreien und 14 Prozent greifen auf vier Lieferanten zurück. Dies ist eines der Ergebnisse einer großen Händler-Befragung in Deutschland, die die Marketingorganisation der dänischen Weihnachtsbaumerzeuger, das Informationszentrum Nordmanntanne, in Auftrag gegeben hat und in ihren "News", Ausgabe 1, veröffentlichte. Eine bemerkenswert hohe Rücklaufquote von 30 Prozent, das entspricht mehr als 6 000 Antwortbögen, ist Grundlage dieser Aussagen. Mit ihren Lieferanten und Produzenten sind die meisten Händler zufrieden, Wechselgedanken hatten 22 Prozent. Neuen Anbietern aufgeschlossen gegenüber zeigten sich 20 Prozent, ohne nun gleich dem alten Lieferanten den Rücken kehren zu wollen. Die Qualität der gelieferten Bäume beurteilten 64 Prozent mit gut, 36 Prozent mit mittel. Dennoch ist der von Händlerseite betriebene Aufwand bei der Auswahl der Bäume hoch. Nur gerade mal ein Prozent ordert per Telefon, vier Prozent reicht der Musterbaum als Entscheidungskriterium, aber 70 Prozent besichtigen die Erntebestände. Bei der Auszeichnung verlassen sich aber 42 Prozent auf ihre Lieferanten, während 18 Prozent auch noch selbst auszeichnen. Dies ist nur ein Ausschnitt aus einem Artikel im sechsseitigen Sonderteil "Forum Weihnachtsbaum", der in TASPO 43/2004 mitläuft.