Alle News

"Fresh cut" Gemüse

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat einen Arbeitskreis "Frische Convenience/Fresh cut-Produkte" gegründet. Besetzt ist er laut DLG mit Vertretern aus Wissenschaft und Praxis.

Angesichts des wachsenden Marktes für "Fresh cut"-Produkte versteht sich der Arbeitskreis als Plattform für den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis. Im Mittelpunkt stehen Themen wie: Rohstoffe, Haltbarkeit, Hygiene, Mikrobiologie, Verarbeitungstechnik und Verpackungslösungen.

Als "Fresh cut"-Produkte werden Salate und verzehr- und küchenfertige Produkte aus frischem Obst und Gemüse verstanden.