Alle News

Friedhofsbagger: Spezielle Überfahrrampen

Enge Wege auf Friedhöfen machen es oft unmöglich, mit professionellem Gerät an die Grabstellen zu gelangen. Das Unternehmen Mauderer Alutechnik (Lindenberg/Allgäu) hat sich dieser Problematik angenommen und mit den Bavaria-Rampensystemen eine Lösung für dieses Problem entwickelt. Mit Spezial-Überfahrrampen aus Aluminium mit einer Tragkraft bis zu 5,3 Tonnen lassen sich nach Herstellerangaben insbesondere Friedhofsbagger problemlos bewegen und aufstellen. Durch Umsetzen der Einzelschienen können beliebig lange Grabfelder überfahren werden. Außerdem können mit den Bavaria-Rampensystemen auch Mauerabsätze überfahren werden, wenn der Kompaktbagger zuerst hochgebockt und dann mit den Überfahrrampen unterbaut wird. Dadurch werde auch das seitliche Wegfahren von engen Wegen aus ermöglicht. Infos unter Tel.: 08381-920424, Fax: -920444, E-Mail: mark-mauderer@mauderer.de.