Alle News

Fünfter Geburtstag von Confetti Garden

Wenn Ende April in Holland die European Spring Pack Trials laufen, lädt auch die Firma Dümmen wieder zur Besichtigung ihrer Sortimente ein. Pack Trials EU nennt Dümmen die Präsentation vom 26. bis 29. April am Hauptsitz dieses Züchtungshauses und Jungpflanzenbetriebs in Rheinberg.

Eine Schwarz-rot-goldene Mischung soll es zur nächsten Fußball Europameisterschaft 2012 geben.

Ehemals auf Pelargonien spezialisiert, bietet das Rheinberger Unternehmen heute eine breite Palette an Topf- und Beetpflanzen an. Zu den Schwerpunkten bei der Präsentation in Rheinberg dürfte das Konzept „Confetti Garden“ stehen.

Es entstand vor fünf Jahren und ist laut Firmenangabe „längst den Kinderschuhen entwachsen“. Die extra für dieses Konzept bedruckten Töpfe wurden jetzt um die 13er-Variante erweitert.

Was die Erweiterung des Konzepts „Confetti Garden“ angeht, so soll es pünktlich zur nächsten Fußball-Europameisterschaft (2012) eine schwarz-rot-goldene Mischung geben. Voraussetzung ist natürlich eine Sorte mit schwarzen, zumindest fast schwarzen Blüten.

Da es entsprechende Züchtungen bei den Petunien mittlerweile gibt, lassen sich die Farben der deutschen Flagge – die ja seit Mitte des 19. Jahrhunderts auch als Symbol für das Streben nach Freiheit, Bürgerrechten und deutscher Einheit steht – auch im Konzept „Confetti Garden“ umsetzen.

Bei den Pelargonien rückt Dümmen eine neue einfachblumige Serie – Salsa – ins Blickfeld. Es ist eine dunkellaubige interspezifische und hitzetolerante Serie, wobei eine rote und eine rosa Varietät den Auftakt bilden.

Hitzebeständig, große gefüllte Blumen, kompakter Wuchs und dunkles Laub sind laut Firmenangabe die Merkmale der neuen Topfdahlienserie Dahlia XXL. Testmengen sind schon im Umlauf, in größerem Stil soll diese neue Topfdahlienserie dann ab Saison 2012 verfügbar sein. Angekündigt ist eine breite Farbenpalette. Die Blüten haben Durchmesser bis 15 Zentimeter.