Alle News

Gärten von Schloss Trautmansdorff öffnen

, erstellt von

300.000 Frühjahrsblüher verwandeln die Gärten von Schloss Trautmansdorff in Meran morgen zum Saisonstart in ein Meer aus Tulpen, Narzissen, Hyazinthen, Kaiserkronen, Violen und Vergissmeinnicht.

Morgen gehen die Gärten von Schloss Trautmansdorff in Meran in eine neue Saison. Foto: Gärten von Schloss Trautmansdorff

Gärten von Schloss Trautmansdorff punkten mit pflanzlicher Vielfalt

Die Gärten von Schloss Trautmansdorff punkten mit pflanzlicher Vielfalt, jahreszeitlich wechselnden Blühhöhepunkten und zahlreichen Erlebnisstationen. Außerdem kombinieren sie Natur, Kultur und Kunst.
In diesem Jahr feiern die Gärten ihren 15. Geburtstag. Besonderes Highlight: Die Eröffnung des „Gartens für Verliebte“.

Im „Garten für Verliebte“ warten Kunstwerke, literarische Zitate und räumliche Inszenierungen Zusammenspiel mit Pflanzen auf die Gäste. Zusätzlich locken verschiedene Veranstaltungen, ein ausführliches Führungsprogramm, viele Aktionen rund um den Geburtstag und erstmals ein kleines Kino die Besucher.

Mehr Informationen rund um die Gärten von Schloss Trautmansdorff in Meran finden Sie auf der Webseite der Gärten.