Alle News

Gärtner geben Gas

Zum 1. Deutschen Branchen Motorrad-Treff der grünen Zunft lädt Gerd Kruse vom 26. bis 28. August nach Bad Zwischenahn. Herzlich eingeladen sind alle eingefleischten Motorrad-Fahrer und ihre Begleitung, die - so ganz nebenbei - Unternehmer oder Mitarbeiter der "grünen Branche" sind oder der Geschäftsführung angehören. Drei Tage mit interessantem Programm rund um Mensch und Motorrad erwarten die Teilnehmer im Herzen des Oldenburger Baumschulgebietes in Bad Zwischenahn. Die Startgebühr beträgt pro Teilnehmer 150 Euro einschließlich Verpflegung und Rahmenprogramm für die drei Tage (ohne Übernachtung). Es gibt ein Zimmerkontingent im "Haus am Meer". Reservierungen bitte unter Angabe "Kruse Motorrad Treff", Tel.: 04403-9400. Kontakt: Baumschule Kruse, Gerhard Kruse, Jörnstraße 3, 26160 Bad Zwischenahn, Tel.: 04403-8777, Fax: -969488. Programm:

Freitag, 26. August 2005, 14 Uhr: Begrüßung auf dem Betriebsgelände der Baumschule Kruse, danach Besichtigung der Baumschule; 20 Uhr: gemeinsamer Abend zum Austausch von Biker- und Berufserfahrungen im "Haus am Meer". Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Samstag, 27. August 2005, 9 Uhr: Abfahrt in Gruppen nach Papenburg zu den Stender-Erdenwerken und der weltgrößten Binnenwerft, der Meyer-Werft; 20 Uhr: Ammerländer Abend im Charlottenhof in Bad Zwischenahn. Sonntag, 28. August 2005, 10 Uhr: Besichtigung "Park der Gärten" mit fachkundiger Führung, danach Verabschiedung.