Alle News

Januar-Termin: IGW trifft sich in Mecklenburg

Die Interessengemeinschaft der Jung-Weihnachtsbaumanbauer (IGW) trifft sich zu ihrem zehnjährigen Bestehen vom 31. Januar bis 1. Februar 2014 in Mecklenburg, im Zweigbetrieb von Benedikt Galle-Schneebecke in Alt Steinhorst.

Auf dem Programm stehen neben der Besichtigung dieses vielseitigen Betriebes mit mehreren Standbeinen die Jahreshauptversammlung und Neuwahlen.

Vorgestellt wird die inzwischen abgeschlossene Studie (Masterarbeit), die eine Studentin der TU München-Weihenstephan auf Anregung der IGW zum Vogelvorkommen in den Kulturen des Tannenhofes Oberweilbach von Stefan Spennesberger durchgeführt hat.

Lesen Sie mehr über Weihnachtsbaumanbau in der aktuellen TASPO Ausgabe 43/2013 im TASPO extra Weihnachtsbaum. (ts)