Alle News

GaLaBau 2012: Was gibt es Neues für den Teichprofi?

Die Meßner GmbH & Co. KG ist zusammen mit der teich-i-tekten sales GmbH & Co. KG (Adendorf/OT Erbstorf) auf der GaLaBau vertreten. Die Experten für Teichtechnik und die Vertriebsspezialisten für Teichvollsortimente präsentieren sich gemeinsam am Stand mit einer Vielzahl an Neuheiten rund um den Teichbau. 

Neuheit von teich-i-tekten: der SkimmerFilter. Werkfoto

Die teich-i-tekten stellen in diesem Jahr mit den Messner SkimmerFiltern eine Neuheit im Schwimmteichbau vor. Die SkimmerFilter sind große Vorfilter zur mechanischen und biologischen Vorreinigung des Schwimmteich-Wassers. Neu ist, dass sie insgesamt vier verschiedene Filtereinrichtungen in einem Gerät vereinen: Skimmer, Absetzbecken, Substratzone und Bio-Patronen.

Die SkimmerFilter werden beim Bau des Schwimmteiches in der Flachwasserzone oder außerhalb an den Rand des Teiches eingebaut. Trotz kompakter Bauweise treten sie kaum in Erscheinung und ragen nur sechs Zentimeter über die Wassernull-Linie hinaus. Ohne Substratzone funktioniert kein Schwimmteich, denn hier wird das Schwimmteichwasser biologisch regeneriert und Nährstoffe reduziert. Speziell auf die Kombination mit den SkimmerFiltern abgestimmt sind die Messner SureFlow Substratfilter. Die Bio-Filterpatronen werden senkrecht in die Substratzone in den Schotter eingebaut.

Eine spezielle Schlitzgeometrie sorgt für eine gleichmäßige Durchströmung aller Substratschichten. Fünf verschiedene SureFlow Substratfilter-Sets haben die teich-i-tekten im Angebot. Messner SkimmerFilter eignen sich auch für den nachträglichen Einbau und für Schwimmteiche bis zu einer Größe von 300.000 Litern. Die teich-i-tekten sales GmbH & Co. KG bietet für die SkimmerFilter und die SureFlow Subtratfilter-Sets eine Vor-Ort-Installationsberatung an. (ts)

Kontakt: www.teich-i-tekten.de
Halle 4, Stand 415