Alle News

GaLaBau 2014: Böden verbessern

TerraCottem (46397 Bocholt) präsentiert auf der GaLaBau in Nürnberg ihren All-in-One Bodenverbesserer für Neupflanzungen. 

All-in-One soll bei Neupflanzungen für gute Wurzelbildung sorgen. Werkfoto

„Bei der Realisierung von Neuanpflanzungen müssen Planer nicht selten dem Kriterium Problemstandort Rechnung tragen. Damit Bäume und Pflanzen auch bei harten Umweltbedingungen und wenig Wässerung gut gedeihen können, wurde der Bodenverbesserer TerraCottem entwickelt“, erklärt Geschäftsführerin Gabriele Bußhoff.

Das wissenschaftlich entwickelte und patentierte „All-in-One“-Granulat sorge für dreierlei zugleich: für eine optimierte Wurzelausbildung des Pflanzgutes sowie für dessen Langzeitversorgung mit Wasser und Nährstoffen. (ts)

Kontakt: www.terracottem.de
Halle 4, Stand 4-214