Alle News

Haus der Kleinen Forscher: Siegerbilder zieren Zitronenbaumtöpfe

Seit April erforschten und entdeckten Kinder in verschiedenen Kitas im Kreis Kleve die Zitrone.

Kinder erforschten und entdeckten in verschiedenen Kitas im Kreis Kleve die Zitrone. Werkfoto

Das Netzwerk „Haus der Kleinen Forscher – Kreis Kleve“ und die Eurofleurs-Elbers GmbH (Kevelaer) hoben das Projekt aus der Taufe und initiierten als Abschluss einen Malwettbewerb für die Kita-Kinder.

Aus zahlreichen eingereichten Bildern rund um die Südfrucht wählte eine Jury die schönsten drei Kreationen aus, die 2014 als Manschette die Töpfe der Zitronenbäume der Eurofleurs-Elbers GmbH schmücken werden.

Die Siegerbilder wurden von Kindern aus dem Montessori Kinderhaus (Kellen), der Kita St. Pius (Bedburg-Hau) und SOS-InKita (Kleve) gemalt. Die drei Sieger erhielten von der Eurofleurs-Elbers GmbH jeweils 100 Euro und die Zweiten je zwei Zimmer-Gewächshäuser. (ts)