Alle News

GaLaBau: nachhaltige und wirtschaftliche Elektrogeräte

Zum diesjährigen 25. Firmenjubiläum präsentiert Etesia (F-67165 Wissembourg Cedex) auf der GaLaBau zwei leistungsstarke, nachhaltige und wirtschaftliche Elektrogeräte. Die Elektro-Schubkarre MBE dient zum einfachen Transport von schwersten Materialien wie Kies oder Pflastersteinen.

Der batteriebetriebene Handrasenmäher Nacts. Werkfoto

Ausgestattet ist sie mit einem integrierten 85-Liter-Tank, so dass Wasser oder Pflanzenschutzmittel mit dem Sprühaufsatz direkt dorthin gefahren werden können, wo sie benötigt werden. Und mit dem optionalen Schneeräumschild ist auch in sensiblen Bereichen der Winterdienst ohne unnötige Lärmbelästigung möglich.

Ein weiteres Highlight auf der Messe ist die Premiere des batteriebetriebenen Handrasenmähers Nacts mit 41 Zentimetern Schnittbreite. Dieser ist als 3-in-1-Multitalent für das Mähen mit Sammeln, für das Mulchen sowie den Heckauswurf konzipiert und überzeuge durch die Leistung der 36-Volt-Batterien. (ts)

Kontakt: www.etesia.de
Halle 10.0, Stand 10-208