Alle News

GaLaBauReport: Hagebau-Gruppe hält Umsatz

Die Hagebau-Gruppe erzielte 2005 laut Hochrechnung einen zentral fakturierten Umsatz von 3,314 Milliarden Euro und konnte damit das sehr gute Niveau des Vorjahres (3,313 Milliarden Euro) wieder erreichen. Wie die Soltauer Zentrale weiter mitteilte, trug vor allem das starke zweite Halbjahr zu diesem Ergebnis bei.

Während das Jahr 2004 von zahlreichen Sonderaktionen anlässlich der Jubiläen "40 Jahre Hagebau" und "25 Jahre Hagebau-Markt" geprägt war, "können wir mit dem in 2005 Erreichten sehr zufrieden sein", sagte Geschäftsführer Heribert Gondert. Von der weiterhin lahmenden Baukonjunktur hat sich die Hagebau abgekoppelt. Die Hagebau-Gruppe geht im Gegenteil davon aus, in 2006 im Fachhandel sowie im Baumarktbereich ein moderates Plus erwirtschaften zu können.