Alle News

Garten-Fugenbürste: Neue Erfindung im Gartenbereich

Auf der Internationalen Erfindermesse in Nürnberg wurden 2005 über 600 neue Erfindungen vorgestellt, unter anderem auch die eXXpress-Gartenfugenbürste von Fairy-Systems Ltd. (56154 Boppard). Diese wurde mit einer Bronze-Medaille ausgezeichnet. Sie unterscheidet sich nach eigenen Angaben von den auf dem Markt befindlichen Fugenbürsten dadurch, dass sie im Stehen und ohne viel Druck auszuüben Unkraut, Moos und Flechten aus den Fugen "bürstet". Die einzelnen Metallborsten graben sich auch in schmalere und unregelmäßige Fugen. Tests haben laut Unternehmen gezeigt, dass auch Menschen, die nicht so viel Kraft in Armen und Händen haben, gut mit der Garten-Fugenbürste arbeiten können. Dieses Produkt wurde von zwei Handwerksmeistern und Erfindern entwickelt und lange getestet, bis zur Serienreife entwickelt und letztendlich von der Fairy-Systems Ltd. auf den Markt gebracht. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.fugenreiniger.com oder Tel.: 0 67 42-64 69.