Alle News

Gartenbau-Geschichte: Historisches Material gesucht

Im Bundesverband der Hochschulabsolventen/Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur (BHGL) beschäftigt sich ein Arbeitskreis unter Vorsitz von Dr. Hans-Joachim Labowsky (Wachtberg) mit der Geschichte der Gartenbautechnik.

Dr. Eberhard Czekalla, ehemaliger Leiter der Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau Erfurt, wird sich den Sammlungen des Deutschen Gartenbaumuseums sowie der Erfassung, Aufarbeitung und Ergänzung bisher wenig aufgearbeiteter oder veröffentlichter historischer fach- sowie sachgebietsbezoger Entwicklungen des deutschen Gartenbaus auf regionaler und überregionaler Ebene widmen. Diese historischen Abhandlungen sollen dann als Module aufbereitet in einer Broschüre des Deutschen Gartenbaumuseums Erfurt mit dem Titel "Gartenbaugeschichte" mit Angabe der beteiligten Autoren beziehungsweise Quellen veröffentlicht werden.

Er sucht hierzu noch historisches Material (Schriften, Bilder, Filme und sonstige Dokumente), um dies nach Sichtung und Aufarbeitung dem Museum zur Verfügung zu stellen.

Wer noch über historisches Material verfügt, wird gebeten, sich an Dr. Eberhard Czekalla, Mittelweg 1, 99189 Erfurt-Tiefthal, Tel.: 036201-863 16, E-Mail: Eberhard.Czekalla@t-online.de zu wenden. Effizient wäre vor allem die Bereitstellung schon digitalisierter Texte, Bilder und Dokumente per E-Mail oder die Sendung von Datenträgern, aber auch jede andere Form der Bereitstellung oder leihweisen Überlassung ist möglich.