Alle News

Gartenbau Hommes: „Türöffner-Tag“ mit der Maus

, erstellt von

Rund 80.000 Kinder haben sich bundesweit in diesem Jahr am „Türöffner-Tag“ der Sendung mit der Maus beteiligt. Auch der Gartenbaubetrieb Hommes in Straelen am Niederrhein begrüßte rund 250 kleine Fans der Fernsehmaus.

Topfen, Gießen, Düngen wie der Gartenbauer

Dabei hatte nicht Betriebsinhaber Michael Hommes die Idee, bei diesem Event mitzumachen, sondern seine Neffen Lias und Nico. Jedes Kind erhielt zu Beginn einen leeren Topf. Danach standen Topfen, Gießen und Düngen auf dem Programm. Jede der insgesamt 9 Stationen wurde begleitet von einem Mitarbeiter des Gartenbaubetriebes, der fachmännisch Rat gab.

Am Ende des Rundganges wartete eine bunte Bastel- und Pflanzaktion auf die Kinder. Die kleinen Mausfans füllten mit Callunen, Chrysanthemen, Cyclamen und Violen ihre eigene Herbstschale, die mit einem Mausstecker aus Papier, der zuvor ausgeschnitten werden musste, ausgestattet wurde. Fotomotiv des Tages waren die eigenen Kinder, sitzend auf der „Grünen Couch“ der Stadt Straelen, zusammen mit einer großen Plüschmaus, die von der Firma Landgard zur Verfügung gestellt wurde.

Überglücklich, gut informiert und vollbepackt mit Blumen, nahmen die Besucher Ihren bis zu 100 km entfernten Heimweg auf. Fast 80.000 Kinder nahmen in diesem Jahr an den rund 800 Veranstaltungen des „Türoffner-Tags“ der Sendung mit der Maus in rund 450 Städten und Gemeinden teil.

Mehr Impressionen vom „Türöffner-Tag“ der Sendung mit der Maus im Gartenbaubetrieb Hommes sehen Sie in der Bildergalerie.