Alle News

Gartenschau Bad Lippspringe: Kurse für Kinder & Teens

, erstellt von

Die Landesgartenschau Bad Lippspringe arbeitet derzeit an ihrem „Grünen Klassenzimmer“. Geplant ist ein vielseitiges Kurs- und Aktionsprogramm für Kinder und Jugendliche aus den Bereichen Gartenbau, Natur, Kultur, Wissenschaft und Bildung.

Philip Testroet koordiniert das Kursangebot des Grünen Klassenzimmers auf der Gartenschau Bad Lippspringe. Foto: LGS Bad Lippspringe

Umweltschutzorganisationen beim Grünen Klassenzimmer der Gartenschau Bad Lippspringe dabei

Viele Umweltschutzorganisationen wie etwa der NABU Kreisverband Paderborn, die Biologische Station Kreis Paderborn-Senne und die Bildungsinitiative OWL haben bereits ihre Teilnahme signalisiert und entsprechende Angebote für Schulklassen sowie Kinder- und Jugendgruppen zugesagt.

„Mit den Natur- und Bildungsorganisationen aus der Region werden wir gemeinsam ein abwechslungsreiches und interessantes Kursangebot für das Grüne Klassenzimmer auf die Beine stellen. Über weitere Angebote aus der Umgebung freuen wir uns natürlich sehr“, so Landesgartenschau-Geschäftsführer Heinrich Sperling.

Gartenschau Bad Lippspringe: Programm für Grünes Klassenzimmer nach den Sommerferien

Die Kurse und Aktionen für Kinder und Jugendliche sollen auf dem gesamten Gelände der Landesgartenschau Bad Lippspringe stattfinden. Das detaillierte Programm will die Landesgartenschau nach den Sommerferien veröffentlichen. Ab dann sind auch Anmeldungen zu den Kursen und Aktionen möglich.

Weitere Infos gibt es bei Philip Testroet, dem Koordinator des Grünen Klassenzimmers der Landesgartenschau Bad Lippspringe – entweder unter der Telefonnummer 0 52 52–26–2 87 oder per E-Mail an philip.testroet(at)bad-lippspringe.de.