Alle News

Gefördertes Praktikum für junge Berufstätige in Japan

2011 führt der Deutsche Bauernverband (DBV) erneut sein vom Bundeslandwirtschaftsministerium (BMELV ) gefördertes Praktikantenprogramm in Japan durch. Es richtet sich an junge Berufstätige und Studenten (20 bis 30 Jahre) aus GaLaBau und Landwirtschaft. Anmeldungen sind bis 30. November möglich. Beginn für das zwölf- oder sechsmonatige Praktikum ist Anfang April, der Sprachkurs ist im Februar/März. Voraussetzungen sind ein Ausbildungsabschluss in einem agrarischen Beruf oder vier Semester agrarwissenschaftliches Studium plus sechsmonatiges Praktikum. Der Eigenanteil an den Programmkosten beträgt pro Teilnehmer 1.650 Euro. Das verkürzte Praktikum ist hauptsächlich in den Bereichen Gemüsebau, Zier- und Topfpflanzen sowie Landwirtschaft möglich.

Weitere Infos: Schorlemer Stiftung des Deutschen Bauernverbandes, Referat Internationaler Praktikantenaustausch, Birgit Henn, Bonn; Telefon: 0228- 92657-22, Fax: -15, E-Mail: b.henn@ bauernverband.net.